Warum so viele Blackjack Spieler verlieren

Wie kommt es eigentlich dazu, dass Blackjack Spieler im Casino verlieren? Es gibt sehr weitverbreitete Fehler, die aber immer wieder wiederholt werden. Es fehlt an Reflexion. In diesem Ratgeber möchte ich hierauf eingehen.

Ohne Ahnung ins Spiel

Viele Spieler hören, dass mit Blackjack richtig viel Geld verdient werden kann. Was tun diese Spieler nun also? Sie denken sich, dass es so schwer schon nicht sein wird und begeben sich in die Höhle des Löwens. Sie setzen sich ohne Ahnung und Erfahrung an einen Blackjack Tisch.

Das Geheimnis von Blackjack: Nicht jedes Spiel ist identisch. Es gibt unterschiedliche Regeln. Eine Regel zum Vorteil der Spieler ist, wenn der Dealer bei einer Soft 17 stehen bleiben muss — dadurch kann der Spieler nach einem Pair Splitting ein sogenanntes Double Down spielen. Es gibt aber auch eine Regel, die wiederum eine Katastrophe ist für die Spieler. So zum Beispiel, wenn das Doubling ausschließlich auf eine 10 oder 11 beschränkt ist.

Fazit: Überprüfen Sie vor jedem Spiel die Regeln. Der Casino-Manager oder der Dealer machen Sie nicht darauf aufmerksam. Es liegt ganz bei Ihnen — es ist Ihre Verantwortung und Ihr Aufgabenbereich, dies zu überprüfen. Schlimme Regeln führen zu einem schlimmen Verlust.

Der Versuch einer progressiver Wettstrategie

Es ist ein Rätsel, warum viele Spieler so fasziniert sind von den progressiven Wettstrategien. Hierbei wird auf Basis der vorherigen Hände gesetzt, weil sie — fälschlicherweise — annehmen, dass sich auf diese Art und Weise gewinnen lässt. Fakt ist: Sie können nicht gewinnen und werden es auch nicht.

In der gesamten History von Blackjack gab es noch keine mathematische Studie, die beweist, dass Ihre Chance abhängig davon ist, welche Hand zuvor gewonnen oder verloren hat.

Fazit: Progressive Wettstrategien sind keine Patentlösungen. Sicher bringt diese Strategie auf kurze Sicht eine Menge Spaß, aber langfristig werden Sie immer verlieren.

Spielen mit einer Continuous Shuffling Machine (CSM)

Das sogenannte CSM ist eine automatische Mischvorrichtung, welche den Spielern Karten ausgibt, welche wiederum der Dealer verteilt. CSM-Systeme sind an den Tischen in Casinos nichts mehr seltenes. Der Grund dafür ist, dass es die Spiele beschleunigt und zum Kartenzählen entmutigt.

Kommen wir zu den Fakten: Ein CSM enthält in der Regel vier oder fünf Kartendecks. Nach jeder Runde wird der Dealer die Karten wieder zurücklegen. Die Karten werden dabei sofort wieder mit den übrigen Karten vermischt. Der Casino-Dealer unterbricht niemals das Geben, um die Karten von Hand zu mischen. So kann er mehr Karten pro Stunde an die Spieler austeilen.

Jetzt kommt der Clou: Es kommt zum Hausvorteil, weil durch das beschleunigte Spielen, ein größerer Anteil der Spielerguthaben ausgeliefert ist. Das führt zu einer Zunahme  des theoretischen stündlichen Verlustes beim einzelnen Spieler.

Fazit: Spielen Sie an einem Tisch, beidem ein Dealer die Karten von Hand mischt. Ein CSM ist immer zu vermeiden — auch bei kurzen Spielen oder nur „um zu testen“.

Spielen mit Emotionen

Haben Sie schonmal einen alkoholisierten Spieler gesehen, der am Ende des Abends mit Gewinn aus dem Casino gekommen ist? Sicherlich nicht. Genauso gefährlich ist aber auch das Spielen mit übermäßigen Emotionen. Ganz gleich, ob es sich um positive oder negative Gefühle handelt.

Euphorie kann dafür sorgen, dass Sie deutlich risikoreicher spielen. Eine depressive Verstimmung ebenfalls, weil Sie sich in diesem Moment denken: „Was habe ich schon zu verlieren?“.

Wenn Sie unter Stress stehen oder Ihnen die nötige Ruhe fehlt, dann können Sie mit einem natürlichen Heilmittel wie CBD die gegenwärtige Situation verbessern.

Fazit: Bleiben Sie stets bei klarem Verstand. Gönnen Sie sich auch keinen Schluck Alkohol, denn sonst verlieren Sie die Kontrolle über das Spielverhalten.

Alternative: Online Casino

Wir sind jetzt überwiegend auf das reale Casino eingegangen. Das hat den Nachteil, dass man persönlich dort erscheinen muss. Es gibt aber auch noch die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus zu spielen. Blackjack kann zum Beispiel bei Anbietern wie https://www.666casino.com/de/games/blackjack problemlos gespielt werden.